Die MS Marylou ist ein Binnenschiff. Die Ursprünge des Schiffes gehen auf das Jahr 1879 zurück, als der französische Minister für öffentliche Arbeiten, Charles de Freycinet, neue Abmessungen für Schleusenkammern festlegte. Durch die Bauart der „Spits“ wurden die Schleusenkammern optimal ausgenutzt.

So ergaben sich schon vor mehr als 100 Jahren die Abmessungen für die 1953 gebaute MS Marylou.

Daten
Länge (m)38,50 m
Breite (m)5,07 m
Tiefgang (m)1,20 m
Gästeanzahl (Übernachtung)8-32 Personen
Gästeanzahl (Tagesfahrt)75 Personen
Kabinen (Dusche und WC)8
Toiletten10

Die MS Marylou hat heute 2 Decks. Das Hauptdeck und das Kabinendeck.

Das Kabinendeck ist durch zwei separate Niedergänge bequem zu erreichen. Hier befinden sich die acht eleganten Kabinen. Alle unsere Kabinen sind baugleich und verfügen über ein WC mit Dusche. In den ca. neun qm großen Kabinen, was für diese Schiffsgröße ungewöhnlich geräumig ist, haben wir für Sie zwei Betten, einen kleinen Tisch mit Stuhl, sowie einen Schrank aus elden Holz eingebaut. Wir sind uns sicher, Sie werden bei dem Blick aus dem Bullauge den maritimen Flair sofort spüren.

Das Hauptdeck ist das obere Deck der Marylou. Auf diesem Deck spielt sich das Leben der MS Marylou ab. Achtern befinden sich Sitzgelegenheiten unter einem mobilen Sonnenschutz, der sich bei schönem Wetter entfernen lässt, um die Sonne zu genießen. In dem großzügigen, maritim eingerichteten Raum befinden sich gemütliche Sitzgelegenheiten sowie der Speisebereich und die bei unseren Gästen sehr beliebte Bar. Natürlich haben wir auch auf dem Hauptdeck zwei WC’s für unsere Gäste.